Kreise

Was mich ausmacht

Eine saftige Portion Leidenschaft für alles Digitale und 15 Jahre Branchenerfahrung in Werbung, Design und Webentwicklung.

Ich bin klassisch ausgebildeter Ingenieur mit starkem Fokus auf Softwareentwicklung und einer großen Schwäche für Design und Konzeption.

Was für Manche zunächst widersprüchlich klingt, ist gerade in Digitalprojekten eine meiner großen Stärken – die Kombination aus eben diesen Kompetenzen.

Aktuell konzentriere ich mich auf die Themen digitale Strategie, Ideenfindung sowie die Konzeption und Produktionsbegleitung von interaktiven Medien.

Ein Netzwerk aus Spezialisten

Das Team

Neben einem kleinen Kernteam aus fest angestellten Mitarbeitern und Freelancern arbeite ich nach Bedarf mit einem jahrelang gewachsenen Netzwerk aus Spezialisten zusammen.
Darunter befinden sich UX-Designer, Motion- und 3D-Designer, Front-und Backend Developer, Online Marketer, Texter und Fotografen.
Viele von ihnen haben jahrelang für namhafte Agenturen und Marken wie Jung von Matt, Razorfish, BBDO, Mercedes-Benz, Bosch, McDonalds, Audi, BMW und Bose gearbeitet.

Arbeitsplatz Schreibtisch von oben

Sind wir eine Agentur?

Ja, nein – jein. Mein Team und ich erbringen zwar klassische Agenturleistungen, arbeiten aber viel enger und intensiver mit dem Kunden zusammen. Wir verzichten auf unnötige epische Briefings, Kick-offs und Research-Phasen und präsentieren durch Sprints und agile Methoden schnelle, durchdachte und vor allem schlanke Lösungen.

Was andere meinen …

Für die Lufthansa Technik AG entwickelte der Ingenieur Matthias Hamann das Frontend für eine responsive HTML5-Webapp, mit der sich Kabinenfunktionen von Flugzeugen und das exklusive Entertainmentsystem nice® HD steuern lassen ...

 

Kleine Agentur, Großer Kunde. Immer häufiger setzen Ministudios oder Kreativkollektive Projekte für große Marken und Unternehmen um. Was machen diese Teams anders als etablierte Agenturen? Und warum sind sie für Auftraggeber interessant ...